Balatonfenyves

 

__7327322_orig __6214100_orig __879236_orig __4537339_orig

Die ersten Einwohner der Gemeinde waren Weinbauern und Winzer, nach der Parzellierung der Felder kamen neue Siedler aus Budapest, Bratislava, Nagykanizsa und Pécs. Seit ihrem Bestehen gehörte die Gemeinde verwaltungsmäßig stets zu einem anderen Ort. Erst in den fünfziger Jahren erlang das Dorf für eine kurze Zeit Eigenständigkeit, seit 12. Mai 1991 ist Balatonfenyves nach einer vorangegangen Volksabstimmung nun selbständig. Stolz können wir sagen, dass wir von unseren Vorfahren einen der schönsten und nettesten Plätze am Südufer des Sees, vielleicht sogar am ganzen Balaton erhielten. Es ist unsere Aufgabe, den Ort und seine Werte zu erhalten und gefestigt unseren Kindern und Enkeln zu übergeben. Bei uns finden die Gäste gepflegte, blumengeschmückte Plätze, schöne Strandbäder, ausgezeichnete Restaurants, eine Kleinbahn, eine Reithalle und zauberhafte Natur.