Informationen zum Covid 19

Liebe Gäste,

wir alle befinden uns in einer bisher nie dagewesenen Ausnahmesituation. Weltweite Reisewarnungen, gesperrte Grenzübergänge, Ausgangssperren und Kontaktverbote müssen wir alle hinnehmen und einhalten, um so schnell wie möglich das Virus eindämmen zu können. Eine Lockerung der Maßnahmen ist zwar im Gange, jedoch kann zu Zeit niemand genau sagen, ob das Reisen im Sommer wieder möglich wird. Derzeit können wir alle über die Regelungen für den Sommer nur spekulieren.

Hier finden Sie mehr über aktuelle Informationen zum Anreise nach Ungarn: Auswärtige Amt Ungarn

Für diese Naturkatastrophe können weder Sie, noch Ihr Vermieter, oder FHVH Touristik, daher haben wir einige Kulanz-Regelungen für Sie beschlossen: Alle Buchungen die bis zum 30.05.2020, oder auch im Sommer während der Grenzschließung stattfinden sollten, werden storniert und Sie erhalten einen Gutschein über Ihre Anzahlung.Die Gutscheine sind bis 31.12.2021 gültig.

Wenn Sie gebucht haben:

  • Sie haben ein Ferienhaus gebucht, aber die Grenze des jeweiligen Landes ist geschlossen oder es gelten Reiseverbote. Was nun? Wir bieten allen unseren Gästen, die direkt von Grenzschließungen oder Reiseverboten betroffen sind, eine kostenlose Umbuchung an bis 01.07.2020
  • Kann ich ein anderes Haus buchen? Wir bieten allen unseren Gästen das gleiche Haus an.Wenn das Ferienhaus jedoch bereits für die neue gewünschte Woche gebucht sein sollte, bieten wir Ihnen an, ein anderes Haus.
  • Was passiert bei einer Umbuchung mit meiner bereits getätigten Zahlung? Die Zahlung wird auf die neue Buchung übertragen. Dies kann einige Tage dauern.
  • Bieten Sie einen Gutschein an? Ja,wir bieten eine Gutscheine an, in Höhe der Anzahlung. Wir bieten auch eine kostenlose Umbuchung an, sofern wir bis zum 01. Juli 2020 eine E-Mail von Ihnen erhalten haben.
  • Muss ich Umbuchungsgebühr bezahlen: Wenn Sie ab 01.Juli umbuchen,Sie müssen Laut unsere AGB 25,-Euro Umbuchungsgebühr bezahlen.